Forderungsmanagement & alternative Finanzierung

Logo atevis

Kreditversicherung online - einfach übers Web

Easyliner online

Kreditversicherung online!

Keine Vertreterbesuche, keine Außendienstbesuche, aber dennoch optimal kreditversichert sein.

 . . . neue Wege gehen!

Wir finden die passende Online-Lösung für Ihr Haus!

24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche . . . abschließen müssen Sie selbst! 

Atevis bringt A und B zusammen . . . wir kennen den Markt!


EasyLiner - der neue Weg Kreditversicherung

EasyLiner ist eine speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU´s) entwickelte Online-Lösung. Mit EasyLiner haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen einfach, schnell und unkompliziert gegen Risiken - wie unbezahlte Rechnungen oder Nichtzahlungen - zu versichern.

Die Online-Kreditversicherung speziall für KMU´s!

  • Mit nur wenigen Clicks Risiken versichern
  • Opt-out-Klauseln | "Zufriedenheitsgarantie"
  • 100% transparentes Online-Management
  • inklusive Forderungsbeitreibung
  • Sicherheit & Risikominimierung
  • Nur 10% Selbstbehalt
  • Umfassende Versicherung - minimaler Aufwand

Dabei unterstützt Sie Coface in den wesentlichen Bereichen eines effizienten Forderungsmanagements:

  • Umfassende Information und Beratung rund um das Risikomanagement
  • Inkasso von unbezahlten Forderungen
  • Wartezeit für Versicherungsfall "Zahlungsausfall" 3 Monate nach Schadenmeldung
  • Jeder versicherte Ausfall (ohne Umsatzsteueranteil) wird zu 90% entschädigt.

Durch Eingabe weniger Daten können Sie sofort Ihr individuelles Versicherungsprodukt erstellen, den Vertragstext ausdrucken und unterzeichnen.

EasyLiner - Online-Kreditversicherung ist eine Webseite der atevis Aktiengesellschaft.


Überzeugen Sie sich selbst, wie einfach und intuitiv Versicherung heute sein kann!

. . . zum Vergrößern bitte anklicken. 

Sollten Sie mit dem abgeschlossenen Vertrag nicht zufrieden sein und die Deckung nicht mindestens 65% erreichen, kann der Vertrag innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss storniert werden.

Ausfälle vermeiden 

Um das Risiko von Nichtzahlungen von Kunden oder unzuverlässigen Zahlern zu vermeiden, können Sie sich mit EasyLiner Ihre Forderungen versichern.

Das weltweite Coface-Netzwerk an Experten und Riskmanagern bildet die Grundlage für unsere Bewertungen und Entscheidungen. Diese prüfen laufend Finanzdaten, Branchen, Länderrisiken und weitere relevante Faktoren.

Forderungen beitreiben

Sobald Sie eine Verschlechterung der finanziellen Lage Ihres Kunden bemerken, sollten Sie dies dem Kreditversicherer sofort bzw. jedenfalls innerhalb der im Vertrag gewählten Frist melden. Denn, je früher offene Forderungen zur Beitreibung übergeben werden, desto höher die Erfolgschancen. Unsere Experten sind gerne für Sie da!

Das internationale Netzwerk des Kreditversicherers Unser mit erfahrenen Inkasso-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern treibt offene Forderungen sofort auf effiziente und angemessene Weise bei.

Versicherungsleistung

Was auch immer mit Ihren bei uns versicherten Kunden passiert – der Versicherer entschädigt Ihren Zahlungsausfall umgehend. Ihr Cash-Flow bleibt erhalten und Ihr Verlust wird minimiert. Ihre Geschäfte laufen wie gewohnt weiter.

5 Schritte zur Versicherung

Direkt in der Rubrik „Ihr Angebot“ (siehe Bild unten) den Firmennamen eingeben und
eine Ansprechperson nennen.

 . . . bitte anklicken zum Vergrößern!

Die Registrierung ist abgeschlossen, Sie erhalten ein Bestätigungsmail und können sich einloggen.

Mit Informationen zu Ihrer Branche, Ihrem Umsatz im Inland und Export sowie der Anzahl Ihrer Kunden können Sie sofort online Ihr Angebot erstellen. 

Das kalkulierte Angebot können Sie ausdrucken, unterzeichnen und an Coface zurücksenden. Coface prüft Ihr Angebot und teilt Ihnen bei Annahme des Vertrages Ihre Zugangsdaten zum CofaNet mit.

Ihr Nutzen

Kreditversicherte Unternehmen können stabil und profitabel wachsen und sind in der Lage, aus einer starken Position zu agieren.

Mit EasyLiner

  • sind Sie stets umfassend informiert. Sie erhalten detaillierte länder- und branchenspezifische Risikoanalysen.
  • treffen Sie die richtigen Entscheidungen unterstützt durch Analysen von KV-Experten und tagesaktuellen Informationen.
  • agieren Sie im richtigen Moment denn das internationale Expertenteam des Kreditversicherers reagiert und informiert Sie sofort bei Veränderungen am Markt.

Erleben Sie selbst, wie einfach und intuitiv eine Kreditversicherung heute sein kann und erstellen Sie jetzt Ihr unverbindliches, individuelles Angebot!

Ihre Effizienz steigern

Verlassen Sie sich auf Coface. Mit EasyLiner übernimmt diese das gesamte Risikomanagement für Ihr Unternehmen während Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

Die KV-Experten vor Ort betreiben permanentes Monitoring Ihrer Kunden, analysieren Daten, führen Bonitätsprüfungen etc. durch, um Ihre Effizienz zu steigern.

Ihr Wissensvorsprung

Unterstützt durch EasyLiner können Sie Lieferantenkredite an Kunden im In- und Ausland bewusst und von Experten bewertet und versichert anbieten und so Ihr Geschäft sicher ausbauen. Denn mit einer Kreditversicherung stellen Sie sicher, dass Ihr Geschäftsfeld gesund wächst.

Als EasyLiner-Kunde haben Sie rund um die Uhr Zugang zu Informationen zum Zahlungsverhalten Ihrer Kunden, zu aktuellen Studien über Länder- und Branchenbewertungen. Mit den Informationen des Kreditversicherers sind Sie immer einen Schritt voraus.

Ihre Finanzstärke

Eine Kreditversicherung steigert den Wert eines Ihrer wichtigsten Aktiva - Ihres Forderungsportfolios. Dadurch wird Ihre Bewertung gestärkt. Sie verbessern damit Ihre Verhandlungsposition gegenüber Ihrer Bank.

EasyLiner von Coface – Neue Anrechnungsmethode von Schäden als Alleinstellungsmerkmal für Kreditversicherung für den Mittelstand

EasyLiner bietet kleinen und mittleren Unternehmen eine Policenform, die für den deutschen Markt bisher nur großen und international agierenden Konzernen vorbehalten war. Üblicherweise werden Schäden aus Kreditversicherungsverträgen kleiner und mittlerer Unternehmen auf das Versicherungsjahr angerechnet, in dem der Versicherungsfall eingetreten ist. Bei EasyLiner von Coface hingegen ist bei einem Schaden das Versicherungsjahr maßgeblich, in dem der Versicherungsschutz entstanden ist. Eine solche Anrechnung war in Deutschland bisher nur bei internationalen Großkonzernen üblich. Jetzt profitieren auch kleinere und mittlere Unternehmen hiervon.

Siehe nachfolgende Beispiele:

Ausgangsfall:  Ein Versicherungsnehmer (VN) unterhält eine Mittelstandspolice. Die Versicherungsquote beträgt 90% netto. Versicherungsjahr = Kalenderjahr. Am 10.06. des VJ 1 hat er eine Lieferung für € 50.000 mit einem Zahlungsziel von 3 Monaten  erbracht, die er ordnungsgemäß am 20.06. dem Abnehmer in Rechnung stellt. Die Lieferung lag im Limit für den betreffenden Abnehmer und im Rahmen der Höchstentschädigung (=hier für das Beispiel  € 50.000). Nach Ablauf des Zahlungsziels am 20.09. zahlt der Abnehmer jedoch nicht. Der VN erinnert und mahnt vergeblich. Schlussendlich gibt er den Vorgang fristgemäß im Rahmen seines Kreditversicherungsvertrages einen Monat später am 20.10. zum Inkasso ab.

A)           Deckung auch nach Vertragsende

1.            Sonstige Mittelstandspolicen:

Wenn sich in den Allgemeinen Vertragsbedingungen eine Regelung findet, dass der Versicherungsfall innerhalb der Vertragslaufzeit eingetreten sein muss ist zu beachten:  Zwischen der Lieferung / Leistung und dem Eintritt des Versicherungsfalls liegt stets eine zeitliche Lücke. Tritt der Versicherungsfall einer ursprünglich versicherten Forderung im folgenden Versicherungsjahr ein und ist der Kreditversicherungsvertrag zu diesem Zeitpunkt schon beendet, dann ist der Versicherer leistungsfrei. Der VN verliert seinen Entschädigungsanspruch.  Solche Bestimmungen finden sich in vielen Mittelstands-Policen. Folge für den VN: Bei Drohschäden kann der VN seinen Kreditversicherungsvertrag nicht kündigen, ohne möglicherweise Deckungslücken in seinem Vertrag entstehen zu lassen. Außerdem: Hat der VN die Nichtzahlung eines oder mehrerer Kunden gemeldet, insbesondere in der zweiten Hälfte seines Versicherungsjahres, dann muss der VN  sogar befürchten, dass sein Versicherer die ordentliche Kündigung nutzt, um seiner Einstandspflicht  im folgenden Versicherungsjahr zu entgehen. Für das Beispiel im Ausgangsfall bedeutet das:  Sieht der Kreditversicherungsvertrag bis zum Eintritt des Versicherungsfalls Protracted Default eine Karenzfrist von z.B. 3 Monate vor, dann würde der Versicherungsfall am 20.01. des neuen Versicherungsjahres eintreten. Ist der Kreditversicherungsvertrag also zu diesem Zeitpunkt bereits beendet, dann ist auch der Versicherer leistungsfrei und bräuchte nichts zu entschädigen.

2.            EasyLiner von Coface:

Bei EasyLiner ist es für die Entschädigung nicht maßgeblich, wann der Versicherungsfall eingetreten ist. Maßgeblich ist, in welchem Versicherungsjahr der Versicherungsschutz für die betreffende Forderung entstanden ist. Dies ist im Beispielfall bereits mit der Lieferung am 10.06. des ersten VJ der Fall. Eine Beendigung des Kreditversicherungsvertrags wäre für die Entstehung der Einstandspflicht der Coface  im Januar des VJ2 unschädlich: Der VN von EasyLiner der Coface würde im Rahmen und zu den Bedingungen des EasyLiner-Vertrages eine Entschädigung von € 45.000 erhalten.

B)            Höchstentschädigung (HE):

Abwandlung des Ausgangsfalls: Der Versicherungsvertrag ist nicht gekündigt, aber im VJ 2 erbringt der VN an einen weiteren Abnehmer am 15.01. eine versicherte Lieferung i.H.v. € 50.000, für die ein zweier Versicherungsfall am 15.10. des VJ2 eintritt. HE = 50.000 auch für VJ2.

1.            Sonstige Mittelstandspolicen:

Die Höchstentschädigung begrenzt die Entschädigung auf alle in einem Versicherungsjahr eingetretenen Versicherungsfälle. In VJ 1 ist kein Versicherungsfall entstanden. In VJ 2 sind zwei Versicherungsfälle entstanden. Da der Vertag nicht gekündigt ist, wird der erste Versicherungsfall in Höhe von € 45.000 entschädigt. Für alle weiteren Versicherungsfälle verbleibt der Rest der HE für das VJ2 in Höhe von € 5.000. Dies ist auch der Maximalbetrag, den der VN für den zweiten Versicherungsfall im VJ2 erhält. Insgesamt erhält der VN also nur € 50.000 entschädigt.

2.            EasyLiner von Coface:

Die Höchstentschädigung ist der maximale Gesamtbetrag aller Schadenzahlungen wegen unbezahlter Rechnungen, für die während des Versicherungsjahres erbrachten Lieferungen/Leistungen, den Coface für das betreffende Versicherungsjahr auszahlt. Maßgeblich ist wieder der Zeitpunkt für die Entstehung des Kreditversicherungsschutzes. Dies ist für die erste Lieferung vom 10.06 das VJ 1 und für die zweite Lieferung vom 15.01. das VJ 2. Es ist unschädlich für den VN, dass die Versicherungsfälle beider versicherter Forderung in VJ 2 eingetreten sind, weil jede versicherte Lieferung innerhalb der HE des betreffenden Versicherungsjahres lag. Der VN enthält so die volle Entschädigung in Höhe von insgesamt € 90.000.

FAZIT:
Mit EasyLiner der Coface sind die Forderungen des Versicherungsnehmer auch als mittelständisches Unternehmen bestmöglichst am Markt abgesichert.

Sind auch Gutschriften versicherbar?

Ja, selbstverständlich können auch Gutschriften statt Rechnungen versichert werden. Z.B. Gutschschriften für Entnahmen Ihres Kunden aus einem Konsignationslager, das Sie bei einem Kunden unterhalten und die Ihnen Ihr Kunde ausstellt, anstatt dass Sie Ihrem Kunden eine Rechnung schreiben.

Bitte sprechen Sie die Coface an, wenn Sie mit Gutschriften als Ersatz für Rechnungen arbeiten, damit diese Ihnen den passenden Vertragstext übermitteln kann.

Was ist Easyliner?

EasyLiner ist unsere speziell für kleine und mittlere Unternehmen entwickelte Online-Kreditversicherung.
Ihre individuellen Konditionen erhalten sie sofort: Einfach oben auf den Link „Ihr Angebot“ klicken, registrieren, die angeforderten Daten eingeben und den individuellen Preis berechnen. Anschließend können Sie Ihren Online-Vertrag ausdrucken und unterzeichnen.

  • So einfach ist Versicherung heute!

Können alle meine Geschäftspartner versichert werden (In- und Ausland)?

Alle Ihre in- und ausländischen Kunden können versichert werden. Ausnahmen stellen lediglich eine negative Auskunft Ihres Kunden, ein verbundenes Unternehmen, eine Privatperson oder ein staatlicher Betrieb dar. Auf www.coface.de ist die Liste der "versicherbaren Länder" hinterlegt. Diese ist freibleibend und kann sich insbesondere auch während der Laufzeit eines Kreditversicherungsvertrages jederzeit ändern.

Wann muss ich Ihre Meinung zu einem neuen Kunden, den ich beliefern möchte, einholen?

Um versichert zu sein (eine Deckungssumme zu erhalten), müssen Sie die Kreditlimitanfrage vor der Lieferung von Waren und Dienstleistungen stellen. Um zu vermeiden, dass Sie den Versicherungsschutz nicht in der vollen, von Ihnen angedachten Höhe vom dem Kreditversicherer erhalten, können Sie die Anfrage auch bereits vor Unterzeichnung des Vertrages mit Ihrem Geschäftspartner bzw. sogar, bevor Sie in Geschäftsverbindung treten, stellen, damit Sie noch Zeit haben, Ihren Lieferumfang oder die Zahlungskonditionen an den Versicherungsschutz anzupassen.

Was passiert wenn ich eine negative Auskunft und damit kein Kreditlimit erhalte?

Wenn der Kreditversicherer Ihren Geschäftspartner aufgrund der vorliegenden Informationen nicht versichern kann, empfiehlt der Kreditversicherer, nicht auf offene Rechnung zu liefern. Wenn Sie entscheiden, dies doch zu tun und einen Zahlungsausfall erleiden, können Sie die Forderung trotzdem zur Beitreibung an den Kreditversicherer übergeben.

Wird der gesamte Rechnungsbetrag entschädigt?

Der Kreditversicherer ersetzt den versicherten Betrag (ohne Umsatzsteueranteil) abzüglich eines Selbstbehalts von 10%. 

Was passiert, wenn Sie den gesamten Rechnungsbetrag eintreiben können, nachdem ich die Entschädigung erhalten habe?

Rückflüsse nach einer Entschädigungsleistung stehen

  • bis zur Höhe der geleisteten Entschädigung dem Kreditversicherer zu.
    (Diese haben wir dann ja bereits durch den KV ausbezahlt.)
  • Der verbleibende Rest steht Ihnen zu.

Falls der Gesamtbetrag der Rückflüsse den gesamten Betrag der unbezahlten Rechnung übersteigt, dann steht dieser übersteigende Rest dem Kreditversicherer zu als Beitrag zum Aufwand für die Forderungsbeitreibung.

Ihre Vorteile:

  • Für die Beitreibung Ihres versicherten Rechnungsbetrages fallen für Sie keine Inkassogebühren etc. an, selbst dann nicht, wenn der Kreditversicherer Ihren Rechnungsbetrag zu 100% realisieren konnte.
  • Dies gilt für versicherte Rechnungen an Kunden im Inland genauso wie für versicherte Rechnungen an Kunden mit Sitz im Ausland.

Bei Unstimmigkeiten mit meinem Kunden bezüglich der Rechnung, wird diese trotzdem versichert?

Bei Unstimmigkeiten wird der Versicherungsschutz nicht aufgehoben, aber solange ausgesetzt, bis Sie sich mit Ihrem Kunden geeinigt haben.

Wieviel kostet EasyLiner?

Der Preis wird entsprechend Ihrem Firmenumsatz*, Firmenprofil (Geschäftsbranche, Kundenanzahl) und den von Ihnen ausgewählten Optionen festgelegt. Sie erhalten den Preis für den Versicherungsschutz, der Ihren Anforderungen entspricht, online innerhalb weniger Sekunden angezeigt. Durch Veränderungen der Optionen kann der Preis selbst bestimmt werden.

  • *Von Ihrem Firmenumsatz abziehen können Sie Umsatzanteile mit Personen, die Waren, Werk- oder Dienstleistungen in privater Eigenschaft beziehen (=Privatpersonen) und / oder Umsatzanteile mit Behörden bzw. juristischen Personen des öffentlichen Rechts.

Wer hilft mir, wenn ich Fragen habe?

Während des Angebotsprozesses bzw. während Sie Ihren Vertrag durchgehen, steht Ihnen die

für Ihre Fragen zur Verfügung.

Sobald der Vertrag unterzeichnet ist, wird Ihr persönlicher Ansprechpartner des Kreditversicherers die Details für Ihren Versicherungsschutz mit Ihnen besprechen.

Wie unkompliziert sind der Vertrag und die Anmeldung?

EasyLiner ist einfach zu bedienen und ist speziell an die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen angepasst.

Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie online umgehend ein Angebot, bekommen Unterstützung durch unsere

und Sie haben Ihren personalisierten Vertrag innerhalb weniger Minuten zur Unterzeichnung parat.

Bei der atevis Aktiengesellschaft stehen Ihnen folgende Kontaktadressen zur Verfügung:

Da ich alle meine Geschäftspartner gut kenne, brauche ich nur für einige von ihnen Versicherungsschutz. Warum soll ich meinen gesamten Umsatz versichern?

Die Erfahrung mit säumigen Zahlern zeigt, dass auch Unternehmen, die Sie gut kennen, in finanzielle Schwierigkeiten geraten und ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen können. Daher ist es notwendig, Ihr gesamtes Kundenportfolio ohne Ausnahme in den versicherbaren Umfang einzuschließen, um Ihr Risiko zu minimieren.

Wie kann ich sichergehen, dass die Mehrzahl meiner Geschäftspartner positive Versicherungsdeckungen bekommen?

Dies ist schwierig zu beantworten, da es von Ihren Kunden und Ihrer Branche abhängt. Wir möchten Sie jedoch nicht an einen Vertrag binden, der Sie nicht zufriedenstellt. Aus diesem Grund gibt es eine Ausstiegsklausel: Wenn unsere Deckung nicht mindestens 65% erreicht, können Sie vom Vertrag innerhalb der ersten 30 Tage ab Unterzeichnung des Vertrages durch uns zurücktreten.

Wann muss ein Schadenfall gemeldet werden?

Einen Schaden melden Sie uns bitte über unser Online-System CofaNet. Dies muss spätestens erfolgt sein: 

  • innerhalb von 7 Tagen ab Ihrer Kenntnis von der Zahlungsunfähigkeit Ihres Kunden bzw.
  • bei Zahlungsausfall Ihres Kunden innerhalb der in Ihrem EasyLiner Vertrag individuell festgelegten Frist.

Die Begriffe "Zahlungsausfall" und "Zahlungsunfähigkeit" sind am Ende des EasyLiner Vertrages definiert.

Werden mir weitere Leistungen in Rechnung gestellt?

Die online berechnete Versicherungsprämie enthält keine Versicherungssteuer. Die Gebühren enthalten keine Umsatzsteuer.

Versicherungs- und Umsatzsteuer werden gesondert berechnet und dargestellt.

Vorteile

Soll ich meinen Kunden sagen, dass ich kreditversichert bin? Könnten sie es durch Coface erfahren?

Der Kreditversicherer wird Ihren Kunden nicht informieren, dass Sie einen Vertrag mit diesem haben.
Auch nicht, wenn dieser zur Aktualisierung der Daten kontaktiert werden muss, außer dieser hat dafür Ihr Einverständnis. Sie können diese Information auf Ihren Dokumenten anführen, um zu zeigen, dass Ihre Forderungen im Falle eines Zahlungsverzugs aktiv beigetrieben werden oder als Zeichen Ihrer guten Unternehmensführung.

Können mich der Kredtiversicherer bei der Erschließung neuer Märkte beraten?

Auf der Website www.coface.de stehen Ihnen kostenlos unsere Länder- und Branchenbewertungen für 160 Länder zur Verfügung.

Fallen Kosten dafür an, die Entschädigungszahlung an meine Bank zu veranlassen?

Eine entsprechende Zessions-Klausel kann kostenlos in Ihren Vertrag aufgenommen werden. Sie müssen dafür lediglich Ihre Bankdaten bekannt geben.

 

EasyLiner | Registrieurng | Angebotsabruf

EasyLiner - Online-Kreditversicherung - Registrierung - Angebot 

Hotline 

Während des Angebotsprozesses bzw. während Sie Ihren Vertrag durchgehen, steht Ihnen die

für Ihre Fragen zur Verfügung.

Sykpe-Adressen:
Sie können mit uns auch per  in Verbindung treten.  

Coface - Kreditversicherer:

Sobald Sie Kunde, d.h. Versicherungsnehmer der Coface sind, bekommen Sie Zugang zu CofaNet und können von dort problemlos Ihre Vorgänge online erledigen. 


. . . zum Vergrößern bitten anklicken! | www.Coface.de

Downloads

Coface:
Muster - EasyLiner - Ihr Antrag - Bestätigungsschreiben - Muster | pdf-Format
Muster - EasyLiner - Wie geht es weiter | pdf-Format
Muster - EasyLiner - Kreditversicherungsvertrag | pdf-Format


Atevis TR - EasyLiner - Vorstellung | pdf-Format

Sie haben Ihr Unternehmen gerade gegründet und suchen nach einer Lösung, Ihre Forderungen gegen Ausfall zu versichern. 

Bitte rufen Sie uns an oder senden Sie eine Email, wir haben auch hierfür die passende Lösungen für Ihr junges Unternehmen. 

Email an ateivs: Kontaktformular | Call-back 


Weitere atevis-Lösungen für mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum: 

  • Sie wollen Ihre Forderungen gegen Ausfall versichern
    www.warenkreditversicherung.biz 
    . . . wir haben weltweite Lösungen mit Laufzeiten bis zu 60 Monaten

  • Verlagern Sie Ihre Bankbürgschaften auf einen Kautionsvericherer
    www.kautionsversicherung.biz | www.avale.info | www.buergschaften.info
    . . . Entlastung der Banklinien - Avalrahmen blanko und online darstellbar

  • Verkaufen Sie Ihre Forderungen an ein Factoringinstitut
    www.factoring.info | www.factoringrechner.de | www.factoring.institute 
    . . . so schaffen Sie Liquidität - Ihre Forderungen dürfen nicht an die Bank/ Sparkasse zur
    Sicherheit abgetreten sein. 

  • Entlasten Sie Ihre Banklinien mit einer Einkaufsfinanzierung 
    www.einkaufsfinanzierung.biz 
    . . . so können Sie neue Umsätze generieren, ohne Ihre Bank und/oder Sparkasse fragen zu müssen,
    ob Sie Ihnen bei der Vorfinanzierung zur Seite steht

  • Entlasten Sie Ihre Banklinien mit einem Spezialinstitut für Auftragsfinanzierung
    www.auftragsfinanzierung.info 
    . . . auch haben Sie die Möglichkeit unabhängig von Bank oder Sparkasse Aufträge anzunehmen, die Ihnen ihre Bank oder Sparkasse eventuell nicht vorfinanzieren würde

  • Wachstum ohne Eigenkapital mit deutscher Bank oder Sparkassen auf Grund von Basel III nicht mehr möglich 
    www.eigenkapital-marktplatz.de 
    . . . wir zeigen Ihnen Wege, wie Eigenkapital in Ihr Unternehmen fließen kann und sich dadurch weitere Türen der Finanzierung öffnen

  • Atevis - Ihr Spezialist für Forderungsmanagement & alternative Finanzierung 
    www.spezialfinanzierung.de
    . . . eine Zusammenfassung der atevis-Möglichkeiten

  • Inkasso-Direkt - Geld für erbrachte Leistungen auch realisieren
    www.inkasso-direkt.de 
    . . . weltweiter Einzug von Forderungen darstellbar

Sie haben Interesse an einem Angebot:

Hier der  zu den Atevis Analysebögen im -Format.

Atevis bringt A und B zusammen . . . wir kennen den Markt!


Die atevis Aktiengesellschaft ist das führende Internetportal im deutschsprachigen Raum zu Forderungsmanagement & alternative Finanzierung im BtoB-Bereich und seit dem Jahre 2000 online.

Die atevis Aktiengesellschaft betreibt eine Vielzahl von Webseiten zu den Themen Kreditversicherung, Factoring, Einkaufsfinanzierung, Auftragsfinanzierung und Beteiligungskapital und hat über alle Seiten pro Monat eine Vielzahl von Besuchern und Seitenabrufen und ist somit ein idealer Partner für Ihre zur Darstellung Ihrer Finanzdienstleistungsprodukte. 

Ihr Ansprechpartner:
Bodo Kibgies 
Fon +49 (0) 6023 - 94776 62
eMail-Kontakt | Formular


Newsletter

Der Atevis-Newsletter erscheint 4-6 mal pro Jahr zu den Themen: Kreditversicherung, Factoring, Einkaufsfinanzierung, Auftragsfinanzierung und Beteiligungskapital für den Mittelstand. 

Beispiel: Atevis-Newsletter 2015.01

Aktuelle Themen und Pressemitteilungen von Anbietern werden auf den Atevis-News zeitnah veröffentlicht. 

Hier können Sie sich für den Atevis-Newsletter anmelden: Anmeldung Newsletter


Themenreport

Von dieser Seite werden Sie auf die entsprechende atevis-Themenreportseite verlinkt, auf der wir Ihnen in pdf-Form eine Vielzahl von Informationen zu Forderungsmanagement & alternative Finanzierung zum Download zur Verfügung stellen.


Sie haben Fragen - wir Antworten

atevis Aktiengesellschaft

63755 Alzenau
Carl-Zeiss-Straße 2

Fon +49 (0) 6023 - 94776 55

Fax +49 (0) 6023 - 94776 69

Email: easyliner@atevis.de

Internet: www.atevis.com | www.factoring-Marktplatz.de | www.inkasso-direkt.de
Sie können mit uns auch per  in Verbindung treten.

 Deutschland | Österreich | Schweiz



So erreichen Sie uns:

Fon: +49 (0) 6023 | 947766 - 0

eMail-Kontakt/Call-Back 

   - Adressen



Newsletter



ATEVIS-DIENSTE

Forderungsverkauf

factoringbörse.de Liquidität für Utnernehmen


Anzeige

Österreich | Factoring
Cash ab 50.000 EUR Jahresumsatz

Sie haben Interesse, bitte Kontaktaufnahme.

Anfechtungsversicherung



Sie haben Interesse, bitte hier klicken.

Cyber- Policy - Cyber-Versicherung:

Sie haben Interesse bitte hier klicken.

Österreich
Garantieversicherung


Sie haben Interesse, bitte 
hier klicken.

Einkaufsfinanzierungab 50 Tsd. EUR

Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Avalbedarf bis 2 Mio. EUR

Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Kreditversicherung online

Sie haben Interesse, bitte hier klicken.

B2B - B2C - Zahungsgarantie - Shop-Lösungen

Sie haben Interesse, bitte hier klicken. 

Kreditversicherung
öffentliche-rechtliche Auftraggeber jetzt möglich 

Sie haben Interesse, bitte sprechen Sie uns an.


Erklärvideos

 

 

 


News

Das Schweizer Parlament will missbräuchliche Unternehmenskonkurse erschweren.

Weiterlesen

Schäden durch Insolvenzen in Deutschland steigen trotz sinkender Fallzahlen deutlich an: in den 12 Monaten bis August 2016 lagen sie ganze 48% über...

Weiterlesen

Absicherung spezieller Risiken | Spezielle Policenformen | Einzeldeckungen | Single-risk-cover

 

Weiterlesen

Sicherheitspaket für Fussballvereine

Weiterlesen

Neue Berufsbezeichnung ab Februar 2018

Weiterlesen

3 Beteiligungs-, Finanzierungsanlässe die sich den Unternehmen aktuell stellen:

Weiterlesen

ATEVIS Lösungen